AiBATROS® Dimensionen

Leerstandsanierung

Mehr Vermietungserfolg

Mit einer mobilen App wird der bauliche Ist-Zustand der leerstehenden Wohnung erfasst und bewertet. Hierzu genügt es, drei geometrische Kerngrößen aufzunehmen. Alle weiteren zur Maßnahmenplanung erforderlichen Geometrien werden von der Software automatisch mittels statistischer Näherungen berechnet.

Die Bewertung der baulichen Elemente der einzelnen Raumtypen erfolgt anhand von vier Zustandskategorien, von „A“ wie „sehr guter Zustand“ bis „D“ wie „Ende der Lebensdauer erreicht“. Falls es noch schneller gehen soll, ist es möglich, einen geringeren Detaillierungsgrad zu wählen, und jedem Raumtyp pauschal einen Zustand zuzuordnen.

In der App hinterlegte Bewertungsrichtlinien mit Beispielbildern stellen vergleichbare Ergebnisse sicher. Die so erhobenen Daten werden im Anschluss automatisch in die Software übertragen.

AiBATROS® erstellt dann selbständig für jede Wohnung sinnvoll gebündelte Maßnahmenpakete. Diese basieren auf unternehmensindividuell festgelegten Planungsstandards und bilden verschiedene Instandhaltungsvarianten ab. So lassen sich sofort die erforderlichen Maßnahmen und Kosten für eine Minimalinstandsetzung, Instandsetzung und Kernsanierung der Wohnung vergleichen.

Auf dieser Grundlage sind Sie in der Lage, schnell eine Entscheidung über die geeigneten Maßnahmen zu treffen. Dabei unterstützen Sie auch die anderen Funktionsbausteine von AiBATROS®, wie die Prognosesimulation und Investrechnung.

aibatros_leerstandsanierung

Leerstandsanierung – Zitat

Gerade Immobilienunternehmen können von den großen Datenmengen profitieren – mit Blick auf das Erreichen ihrer Geschäftsziele und zum Nutzen ihrer Kunden. Drei intelligente Lösungen im Bereich [...]

Schreiben Sie uns

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt